GCP-Schulung: Kombinationskurs


Gute Klinische Praxis für medizinisches Fachpersonal
Live-Webinar

Kombination aus Auffrischungs- und Aufbaukurs

Für Ärzte & Study Nurses

 

Über die Veranstaltung


Teilnahmevoraussetzung:
Der Kurs wendet sich an Prüfer/Stellvertreter bzw. Hauptprüfer, die eine Prüfgruppe bzw. ein Prüferteam bei klinischen Prüfungen leiten, sowie an Personen, die als einziger Prüfer an einer Prüfstelle für die Durchführung einer klinischen Prüfung verantwortlich sind.

  • Die Teilnahme setzt den erfolgreichen Abschluss des Grundlagenkurses voraus
  • Teilnehmer(innen), die nur am Auffrischungskurs teilnehmen wollen, besuchen nur den Programmteil 2 am 24. Juni 2020
  • Für Teilnehmer des Aufbaukurses ist die Teilnahme am Gesamtprogramm verpflichtend für den erfolgreichen Abschluss

Inhalt:
Seit dem Inkrafttreten des 12. AMG haben sich die Rahmenbedingungen für klinische Studien in Deutschland verschärft. Die Kenntnis der „Good Clinical Practice (GCP)“ für klinische Studien erwarten Ethik-Kommissionen von Prüfärzten und Studienpersonal. Überwachungsbehörden überprüfen entsprechende Fortbildungsnachweise bei ihren Inspektionen.

Ziel dieser Kompaktschulung ist es, eine Übersicht über die, für die Studiendurchführung relevanten Regularien und praktische Handlungskompetenz zu gewinnen.
 

Teilnahmegebühren:

  • Auffrischungskurs (4 UE): 50,00 Euro inkl. MwSt.
  • Aufbaukurs (8 UE): 80,00 Euro inkl. MwSt.

CME-Zertifizierung ist beantragt


Webinar-Zugangsdaten:

Die Zugangsdaten für das Webinar erhalten Sie nach Eingang Ihrer Anmeldung per E-Mail.

Programm

Mi, 17. Juni 2020, 15.30 - 18.30 Uhr

1. Teil: Aufbaukurs

  • Grundzüge des Organisationsmanagements 
  • Infrastrukturelle Vorbedingungen
  • Struktur und Erstellung von SOPs
  • Studieninitiierung
  • Ressourcenplanung
  • Schulung, Aufgabenzuweisung und Überwachung der Prüfgruppe
  • Studiendurchführung
  • Patientenrekrutierung
  • SAE Management
  • Umgang mit Prüfpräparaten, Proben, Daten und Dokumenten
  • Kommunikation
  • Studienabschluss
  • Qualitätssicherung und Überwachung
  • Workshop zu Studienplanung

Mi, 24. Juni 2020, 15.30 - 18.30 Uhr

2. Teil: Aufbaukurs & Auffrischungskurs

  • EU Verordnung 536/2014
  • ICH-GCP E6/R2
  • 4. Änderungsgesetz AMG
  • Rechtliche Grundlagen
  • Besondere Verantwortung des Prüfers für die Prüfungsteilnehmer und das Prüfteam
  • Korruptionsbekämpfung, Verträge, Versicherungen, Publikation, Honorar
  • Geheimhaltung, Datenschutz, Schweigepflicht,
  • Strafvorschriften, Ordnungswidrigkeiten
  • Meldepflichten
  • Monitoring, Audit und Inspektion
  • Misconduct, Umgang mit Prüfplanverletzungen
  • Diskussion, Abschlusstest, Feedback

Diese Schulung entspricht den curricularen Empfehlungen der Bundesärztekammer vom 16. September 2016.
 

Über die Referentin

Quality Management Consulting in Healthcare,
Frau Ulrike Magin

  • Über 30 Jahre Berufserfahrung im Bereich Klinische
    Studien
  • Qualitätsmanager DSQ, Auditor EOQ
  • GCP Auditorin
  • Berufene Auditorin bei der Begutachtung von QM-
    Systemen nach DIN EN ISO 13485:2003 und
    DIN EN ISO 9001:2000 für die Scopes 13,29 und 38
  • Studienplanung, Drug Supplies, Investigator Meetings,
    Internationales Monitoring und Co-Monitoring von
    CROs etc.
  • Qualitätsmanagerin im Gesundheitswesen DGQ, EOQ
  • EFQM Assessorin
  • IHK-geprüfte Trainerin
     

Termine

Mittwoch, 17. Juni 2020, 15.30 - 18.30 Uhr
für Teilnehmer des Aufbaukurses

Mittwoch, 24. Juni 2020, 15.30 - 18.30 Uhr
für Teilnehmer des Aufbau- und des Auffrischungskurses


Zur Anmeldung


Partner

Diese Veranstaltung ist eine Initiative des
Kompetenznetz Darmerkrankungen e.V.
und des ABF Campus


Anmeldung

Füllen Sie einfach unser kurzes Anmeldeformular aus, um Ihren Platz bei dieser Veranstaltung zu sichern.

Sie haben noch Fragen zu dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie Ihre Ansprechpartnerin:

Christiane Wild, Trainingsmanagerin ABF-Campus
T. 0911 977 23 201
christiane.wild@a-b-f.de

Christiane Wild Trainingsmanagerin

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder E-Mail.
Ihre Christiane Wild

Kontakt

+49 911 982 81 609 campus@abf-pharmazie.de