Über die Veranstaltung

Vorläufiges Programm:

Vorprogramm: 9:15 bis 9:45 Uhr

  • ab 9:15 bis 9:45 Uhr: Führungen durch das Expertengebäude GS28
  • ab 9:45 Uhr: Eintreffen im Seminarraum inkl. Begrüßungskaffee

Vortragsprogramm: 10:00 bis 14:00 Uhr

  • Morbus Crohn und Colitis ulcerosa – Entstehung und Verlauf
  • Wirkweise der eingesetzten Medikamente
  • Sexualität, Familienplanung und Verhütung bei CED, Patientenberatung
  • Evidenzbasierte komplementäre Behandlungsmethoden

Referierende:

  • Prof. Dr. Jost Langhorst, Universitätsklinikum Duisburg-Essen und Klinik am Bruderwald in Bamberg
  • Tanja Fischer, MFA, Versorgungsassistenz CED, Saarbrücken
  • PD Dr. Alexander Hagel, Gastroenterologe, Schwabach

Hinweis: Geänderter Veranstaltungsort!

Veranstaltungsort:

iba Forum
Gebhardtstraße 10, 90762 Fürth

Veranstaltungsdatum/-uhrzeit:

Samstag, 15. Oktober 2022
09:15 bis 14:00 Uhr

Weitere Informationen

Die Teilnahme ist für Sie aufgrund von großzügigen Sponsorings kostenlos.

Hygienemaßnahmen für Präsenzveranstaltungen werden entsprechend dem aktuellen Stand festgelegt. Hierzu erfolgt eine rechtzeitige Ankündigung vor der Veranstaltung.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für das CED Forum 2022 an. Mit Ihrer Anmeldung sichern Sie sich Ihre Teilnahme und erhalten von uns alle weiteren Informationen rund um diese Veranstaltung.

CAMP - Anmeldung CED Forum

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung:
Datenschutz
Mit Absenden des Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Veranstaltungsteilnahme erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit z.B. per E-Mail an datenschutz@a-b-f.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserem Datenschutz.

Sie haben noch Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns!

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen die ABF-Campus Trainingsmanagerin Christiane Wild gerne zur Verfügung.

Rufen Sie uns an unter 0911 780 726-6347, schreiben Sie eine Mail an info@remove-this.abf-campus.de oder nutzen Sie direkt unser Kontaktformular.

Bei allen Anfragen zum ABF-Campus allgemein und den einzelnen Veranstaltungen bin ich Ihre persönliche Ansprechpartnerin. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine Mail. Ich freue mich auf Sie!

Christiane Wild, Traniningsmanagerin ABF-Campus

Wir danken den folgenden Unternehmen für ihre finanzielle Unterstützung der Veranstaltung:

Janssen-Cilag 1.250 €

AbbVie 750 €

Galapagos 750 €

Stada 750 €

Bristol Myers Squibb 500 €

Pfizer 1.000 €

Viatris 1.000 €